Donnerstag • 12. April 2018

Alois Frank liest

Alois Frank las unter dem Titel "Wiener Melange " aus klassischen Werken der Humorliteratur. Frank, der die Figur des Herrn Karl als seine Lebensrolle bezeichnet, bot diesmal Sketches und Anekdoten von verschiedenen Autoren wie etwa Hugo Wiener und Roda Roda dar.

Ein höchst interessiertes Publikum lauschte gespannt der Lesung.

Dienstag • 17. Oktober 2017

Evergreens des Wiener Musikkabaretts

Das mittlerweile halbjährlich stattfindende Musikkabarett, gespielt und gesungen von Helmut Schneeweiß, war auch diesen Herbst gut besucht und gekennzeichnet von Humor und guter Laune.

Bei Klassikern von Helmut Qualtinger, Armin Berg, und vielen mehr war Beifall garantiert.

Sonntag • 3. September 2017

Ernst Molden Trio & Die Strottern

Zum Sommerende begeisterten uns das Ernst Molden Trio und Die Strottern mit Jazz, Blues, und neu interpretiertem Wienerlied.

Trotz des schlechten Wetters war die Stimmung blendend. Das Konzert wurde kurzerhand in unsere Produktionshalle verlegt, deren Akustik auch von den Künstlern selbst gelobt wurde.

Samstag • 2. September 2017

Krimilesung - Hermann Bauer

Der Floridsdorfer Krimiautor Hermann Bauer las persönlich bei uns aus seinem Werk "Stiftertod". Es war eine spannende und unterhaltsame Krimilesung mit detailgetreuer Beschreibung des einen oder anderen Floridsdorfer Lieblingsortes.

Anwesend waren auch jene Personen welche als Insipiration für die Hauptfiguren der Geschichte dienten. Höchst amüsiert lauschten sie der Lesung.

Mehr Informationen zum Buch finden Sie auf Hermann Bauers Webseite.

Sonntag • 25. Juni 2017

Benifizkonzert junger Künstler

Bereits zum sechsten mal machten uns einige begabte junge Künstler die Freude anläßlich eines Benefizkonzerts bei uns aufzutreten. Souverän stellten sie ihr können unter Beweis und bezauberten das Publikum.

Der Reinerlös schließlich wurde dem Verein „Ein Zuhause für Bukarester Straßenkinder“ gespendet.

Sonntag • 28. Mai 2017

Wiener Heurigen Opern- und Musikfestival

Beim traditionellen „Wiener Heurigen Opern- und Musikfestival“ begeisterten internationale Spitzenkünstler die Zuhörer. Publikumslieblinge wie Carlos Osuna und Paolo Rumetz wurden von Cécile Restier am Klavier begleitet.

Seit 2001 hält die Zusammenarbeit mit Organisator und Bassbariton Constantin Walderdorff jetzt schon. Mehr Informationen zu vergangenen und zukünftigen Veranstaltungen www.wein-kultur-musik-wien.com/.

Dienstag • 2. Mai 2017

J5-Jahrgangspräsentation

Die diesjährige (mittlerweile schon traditionelle) J5-Jahrgangspräsentation der Jedlersdorfer Winzer war ein voller Erfolg!

Über 300 Personen sorgten für gute Stimmung, und kosteten aus einer großartigen Auswahl Jedlersdorfer Weine.

Herbst 2016

Kunstausstellung Helmut Kandl

Von Oktober bis Dezember 2016 durften wir zusammen mit dem Heurigen Karl Lentner Werke von Künstlern und Künstlerinnen aus Großjedlersdorf ausstellen.

Es war ein Event der ganz besonderen Art, bei dem lokale Künstler mit internationalem Ruf zeigen konnten welch kreatives Potential in Jedlersdorf schlummert. Die Eröffnung erfolgte durch Dr. Berthold Ecker (Kulturabteilung der Stadt Wien).

Sonntag • 4. September 2016

Willi Resetarits & All Star Band + Neuwirth & Extremschrammeln

Auch dieses Jahr durften wir bei uns wieder die Schöpfer des Neuen Wiener Liedes, Neuwirth & Extremschrammeln begrüßen. Leider war dies auch das letzte Konzert der Gruppe bei uns, da sie ab 2017 in den Ruhestand geht. Infos zum letzten Album und mehr gibt es auf www.extremschrammeln.com.

Zu Beginn sorgte Willi Restarits zusammen mit seiner All Star Band für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Hoffentlich dürfen wir ihn bald wieder bei uns zu Gast haben. Besuchen sie www.williresetarits.at.

Samstag • 3. September 2016

Krimilesung - Hermann Bauer

Hermann Bauer - Krimiautor aus Floridsdorf - las für uns bereits zum dritten Male aus seinem neuesten Werk, und versetzte das Publikum in Hochspannung. Im diesjährigen Buch mit dem Titel "Kostümball" muss Oberkellner Leopold einen Mörder und Dieb überführen.

Mehr Infos zu Hermann Bauer finden Sie unter hermannbauer.at.

3. Juli 2016

Lustiger Hermann und Harry Steiner

Auch dieses Jahr wieder war die Stimmung bei der Open Air Musikmatinée fabelhaft. Ein Scherz wurde vom nächsten abgelöst und Schlager folgte auf Schlager. Es gibt ein Wiedersehen am ersten Sonntag im Juli 2017.

26. Juni 2016

Junge Künstler spielen für Kinder

Im Juni 2016 fand bereits zum fünften Mal das Benefizkonzert in der Produktionshalle statt. Der Reinerlös wurde dem Verein „ Ein Zuhause für Bukarester Straßenkinder“ gespendet. Die jungen Künstler, allesamt Preisträger des österreichischen Musikwettbewerbs „ PRIMA LA MUSICA“, boten exzellente Musikalität und begeisterten mit ihren Interpretationen von Stücken der Klassik bis zur Moderne alle Anwesenden.

Programm und Infos: Das Wiener Heurigen Opern- und Musikfestival

16. Mai 2016

Opernmatinée

Das Klassikevent des heurigen Jahres brachte am Pfingstmontag wieder bekannte Sänger der Wiener Staatsoper ins Haus. Alexandra Reinprecht, Carlos Osuna und Paolo Rumetz ließen ihre Stimmen erklingen und es war ein besonderes Erlebnis sie in unmittelbarer Nähe hören und sehen zu können. Wunderbar musikalisch unterstützt wurden sie wieder von Kristin Okerlund am Klavier. Am Programm diesmal: Werke des Belcanto und der französischen Oper.

Die Veranstaltung wurde organisiert von: Das Wiener Heurigen Opern- und Musikfestival

26. April 2016

J5 Jahrgangsverkostung

Im April fand beim Heurigen Christ die Präsentation der Weine aller J5-Weingüter statt. Bei regem Interesse war das Echo einhellig positiv, bis zum Teil begeistert.

31. März 2016

Bernreiters Junge Weine

Im Frühling konnten die Weiß- und Rotweine aus 2015 zum ersten Mal verkostet werden. Der heiße Sommer und der Regen zur richtigen Zeit ließen diesen Jahrgang zu einem der besten je in Wien produzierten werden. Davon konnten sich die Anwesenden bei einigen Schmankerln aus der Küche überzeugen.

Dezember 2015

Sämtliche Leidenschaften

Der Wiener Schriftsteller Franz Schuh las im Dezember 2015 aus seinem neuesten Werk "Sämtliche Leidenschaften". Es ist ein großartiges Porträt des Ich -Erzählers. „Ich will hier nur eines erzählen, nämlich wie ich Lilli, die mich natürlich auch verlassen hat, eines Tages kennenlernte.“

September 2014

Ein Tag als Filmset

Im September 2014 hatten wir die Stars der Fernsehserie SOKO Donau mit dem gesamten Filmteam zu Gast. Gedreht wurden Szenen in der Produktionshalle, wobei es darum ging dem Verdächtigen eine Falle zu stellen und zu überführen.

Die Folge „Trauriger Sonntag“ wurde im September 2015 im ORF ausgestrahlt.